Herzlich willkommen zum virtuellen Rundgang

15. Kleine Buchmesse im Neckartal

Liebe Freundinnen und Freunde der Kleinen Buchmesse im Neckartal!

Die 15. Kleine Buchmesse im Neckartal findet in diesem Jahr nicht wie üblich am ersten Märzwochenende, sondern am Wochenende 25. und 26. September statt. Eine erneute Verschiebung der ursprünglich auf den Sommer verlegten Messe ist aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen notwendig. Es wird jedoch eine Ersatzaktion geben, die Buchmeile an der Neckarpromenade, zu der Sie die Verlage herzlich einladen.

Lassen Sie sich bis dahin mit einem virtuellen Rundgang über die Messe, zu dem wir Sie mit dieser Internetpräsenz einladen, von den Neuerscheinungen und vielfältigen Aktivitäten der Messeteilnehmer inspirieren.
Das Team der Buchmesse wünscht Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Entdecken der literarischen Vielfalt der Rhein-Neckar-Region!

Aktuell: Einladung zur „Buchmeile an der Neckarpromenade“ am 26. und 27. Juni unter dem Motto „Eine Meile Lesestoff regionaler Verlage“.

Am letzten Juni-Wochenende laden Sie die Veranstalter und Verlage der Kleinen Buchmesse im Neckartal ein zur „Buchmeile an der Neckarpromenade“. Alle Literaturinteressierten haben die Möglichkeit, Kostproben regionaler Literaturperlen von einer Leseleine zu pflücken, die entlang des Neckarlauers gespannt wird.
Eröffnung der Buchmeile ist am 26. Juni um 10 Uhr. Kommen Sie zum Flanieren und lassen Sie sich von den interessanten Leseempfehlungen der Verlage der Buchmesse inspirieren.
Die Verlage möchten mit dieser kreativen Aktion auf ihr reichhaltiges Angebot aufmerksam machen und Sichtbarkeit zeigen, und nach langer Durststrecke die Gelegenheit nutzen, mit ihren Leserinnen und Lesern in Kontakt zu treten. Entlang der Literaturleine sind Verleger und Autoren anzutreffen und stehen unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen – keine Ansammlungen usw. – zum Gespräch bereit.
 
Wir freuen uns sehr auf dieses originelle Freiluft-Literatur-Ereignis in Neckarsteinach!
Ihr Buchmessen-Team